Freundeskreis "Brücke nach Ufa"

Unsere Webseite ist seit 2016 neu. Im Moment werden noch viele Inhalte eingefügt.

Die alte Seite kann weiterhin besucht werden, bitte klicken Sie hier.

Herzlich Willkommen beim Freundeskreis "Brücke nach Ufa" e. V.!

Aus den ersten Begegnungen entwickelten sich, wuchsen und verbreiteten sich unsere gegenseitigen Kontakte. In beiden Ländern wurden viele Menschen aktiv.
Die  Zahl der Kooperationspartner wächst ständig weiter.

Unser Name ist bereits ein Programm: wir bauen Grenzen überschreitende Brücken!

Wir kommunizieren international. Wir führen kulturelle Dialoge direkt von Mensch zu Mensch und im digitalen Netz. Wir informieren.
Wir tauschen uns fachkompetent in vielen Bereichen des Wissenstransfers aus.

Wir folgen den Leitsätzen der UNESCO, arbeiten mit UNESCO-Schulen und Einrichtungen zusammen und sind damit weltweit aktuell.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    S P E N D E N A U F R U F    F Ü R    D A S    P R O J E K T    "S C H U H E    F Ü R    A N A S T A S I A"    

  Wir sind überwältigt von der Dankbarkeit und positiven Rückmeldungen aus Ufa,
  so dass wir uns entschieden haben auch für Sommerschuhe Spenden zu sammeln,
  damit Anastasia auch beim warmen Sommerwetter raus kann um die Frische zu genießen.

  Helfen Sie mit.


Der Freundeskreis "Brücke nach Ufa" e.V. ist gemeinnützig anerkannt (Steuer Nr. VR967),
dadurch ist Ihre Spende voll steuerabzugsfähig.

SPENDENKONTO:

Sparkasse Bodensee, "Brücke nach Ufa" e.V.

IBAN DE62690500010024899981, BIC SOLADES1KNZ

    WIR  DANKEN  IHNEN  FÜR  IHRE  UNTERSTÜTZUNG  UND  SPENDE    

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir koordinieren die Begegnungen zwischen Bürgern der Russischen Republik Baschkortostan und Bürgern aus Baden-Württemberg. Dabei beraten wir Personen und Institutionen bei der Ideenfindung, der Planung, der Durchführung  und der Qualitätskontrolle für internationale Partizipationsprojekte. Mit Hilfe unserer regionalen, nationalen und internationalen Netzwerke unterstützen wir unsere Partner beim Finden von Lösungen.

Wir sind eine NGO, eine nicht staatliche Einrichtung. Auf dieser Basis erfolgt die ehrenamtliche und zivilgesellschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit unseren Partnern.

Unterstützung erhalten wir in beiden Ländern auch durch GO's, durch staatliche Einrichtungen.

Unser aller gemeinsames Ziel ist es, die Zukunft von morgen aktiv mitzugestalten.

Wir wollen Brücken bauen, nicht abbrechen!

Dabei ist uns und unseren deutschen und baschkirischen Partnern der Erhalt der nationalen Identität ein Anliegen. Wer diese Identität im intensiven und direkten Austausch erfahren hat, kann anders mit dem zunächst Fremden umgehen und besser Probleme lösen.

Wir respektieren jeden, wie er ist:  a n d e r s!!!

Unsere Projekte

Nachrichten

29.04.2017

Wie bereits zum 10. Jahrestag der Flugzeugkatastrophe wird auch diesmal eine größere Delegation aus Hinterbliebenen, Angehörigen, sowie offiziellen Vertretern aus Baschkortostan in Überlingen erwartet. 

 

21.03.2017

Wir nehmen teil und würden uns sehr freuen Sie begrüßen zu dürfen.

Der Erlös geht zu Gunsten des Projekts "Sommerschuhe für Anastasia".

 

09.02.2017

Lesen Sie den Ausschnitt Reise_an_den_Ural aus dem Jahresbericht Brachenreuthe 2016.

 

Aktuelle Termine

Vereinsweihnachtsessen 2016 in Landgasthof Brauerei Keller in Überlingen-Lippertsreute am 18.12.2016

Das Treffen mit zahlreichen Anwesenden fand im Zeichen der deutsch-russisch-amerikanischen Freundschaft
unter dem Motto "Wir sind die Brückenbauer" statt. 

 

Freundeskreis "Brücke nach Ufa" e.V. nimmt zum ersten Mal an dem Weihnachstmarkt 2016 in Überlingen teil.

Wir sind nur an zwei Tagen (am 15. und 16. Dezember) in der Waffelhütte zu finden.

Angeboten werden außer Waffeln verschiedene Kleinigkeiten und Überraschungen aus Baschkortostan.

Besuchen Sie uns!

 

Sehr geehrter Herr Rädler,

 

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen dass Freundeskreis „Brücke nach Ufa“ e.V unter den drei Hauptgewinne ist.

Zur symbolischen Preisverleihung mit Herrn Landrat Wölfle und Herrn Dr. Christoph Müller, Geschäftsführer der Netze BW, laden wir Sie herzlich ein.

Bitte finden Sie sich am 8.11.2016 um 11:00 Uhr im

 

Landratsamt Bodenseekreis

Raum 708 Z, 7 OG

Albrechtstraße 77

88045 Friedrichshafen

© Freundeskreis "Brücke nach Ufa" e. V., 2017

 bruecke-nach-ufa.de (2002 – 2015)

Entwicklung und Design by WebCanape

Hohenfelsstr. 7/1
D-88662 Überlingen
info@bruecke-nach-ufa.de