Vortrag in Heidelberg-Ziegelhausen am 13. April 2019

Anlässlich der Ausstellung „Traditionelle Volkskunst aus Baschkortostan“ im Textilsammlung Max Berg/Kurpfälzischen Museum Heidelberg haben Anna-Maria Kortmann und Marina Galetskaya über das Weberei-Projekt für Menschen mit Behinderung referiert. Im Zentrum ihrer Ausführungen stand der Aufbau einer Ausbildungswerkstatt für Handweberei am Salawater College für Bildung und berufliche Technologien in Baschkortostan. Der Freundeskreis „Brücke nach Ufa“ hat dieses Projekt gefördert.

In einem Vortrag berichteten die beiden den Besuchern am 13. April 2019 über die Initiative des Freundeskreises, wie das Projekt „Weberei“ zustande kam und wie es umgesetzt wurde, welche Schwierigkeiten und die spannenden Momente es gegeben hat.

        

 

zurück

© Freundeskreis "Brücke nach Ufa" e. V., 2019

 bruecke-nach-ufa.de (2002 – 2015)

Entwicklung und Design by WebCanape

Hohenfelsstr. 7/1
D-88662 Überlingen
info (ät) bruecke-nach-ufa.de